text.skipToContent text.skipToNavigation
16.09.2022

Sortimo erweitert sein EcoSystem: Elektrowerkzeughersteller FEIN wird neuer L-BOXX Partner

Sortimo und die L-BOXX ist eine beispiellose Erfolgsgeschichte, wenn es um moderne Mobilitätssysteme geht. Das millionenfach verkaufte Produkt freut sich über große Beliebtheit am Markt und begrüßt mit der Firma C. & E. FEIN GmbH einen weiteren starken Kooperationspartner in der stetig wachsenden L-BOXX Familie. Das patentierte Koffersystem für Werkzeug- und Sortimentskoffer wurde speziell für die Anforderungen von Profi-Handwerkern und als Verpackungslösung für die Industrie entwickelt. Dank ihrer robusten Bauweise hält die L-BOXX aus schlag- und stoßfestem ABS-Kunststoff auch extremen Belastungen stand. Damit ist sie für den täglichen Einsatz auf der Baustelle bestens gerüstet.

Mit dem BOXXen- und Koffersystem stellt Sortimo seinen Kunden ein ineinander übergreifendes EcoSystem zur Verfügung, das nicht nur Sortimo Produkte transportabel macht, sondern eine Vielzahl anderer Markenprodukte integriert, die Handwerker und Servicetechniker tagtäglich nutzen. Damit verfolgt das bayerische Traditionsunternehmen zusammen mit Bosch, durch das Joint Venture BS Systems, einen ganzheitlichen Produkt- und Serviceanspruch, der  Herstellern von Werkzeugen, Maschinen und Verbrauchsmaterialien die Möglichkeit bietet, Sortimo BOXXen und Koffer als Umverpackung für eigene Materialien zu nutzen. 

Mehrwert für die Kunden dank L-BOXX Systemintegration
Die absatzfördernde Wirkung von Systemprodukten, die die Kundenbindung erhöhen und das Kaufverhalten beeinflussen, setzt die C. & E. FEIN GmbH in ihrer strategischen Ausrichtung für sich ein. Nach Bekanntgabe der Bosch-Kooperation zur Professional 18V Akku-Plattform verfolgt FEIN auch bei der Verpackung einen für den Endanwender Mehrwert bringenden Systemgedanken und wird Mitglied der L-BOXX Familie. Übergeordnetes Ziel laut Hersteller: dem professionellen Handwerker den Arbeitsalltag zu erleichtern und schnelleres und effizienteres Arbeiten ermöglichen. 
"Mit FEIN haben wir einen starken Partner für das L-BOXX System gewonnen und gehen so gemeinsam mit den bereits über 300 bestehenden Partnern einen weiteren Schritt in Richtung Markstandard für Mobilitätslösungen im Handwerk.", so Fatih Yilmaz, Geschäftsführer der BS Systems GmbH & Co. KG, ein Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch Power Tools GmbH und der Sortimo International GmbH mit Sitz in Zusmarshausen.

Bereits 1967 brachte FEIN das erste oszillierende Elektrowerkzeug auf den Markt. Noch heute begeistert dieses Multifunktionsgerät, bekannt als MULTIMASTER, weltweit Handwerksprofis aller Branchen. So liegt es nahe, dass man genau mit dieser Serie die Umstellung auf ein neues Transport- & Aufbewahrungssystem beginnt.
"Die Koffer können auf einfache Art und Weise verklickt werden und passen ohne zusätzliche Ladungssicherungsmaßnahmen perfekt in Fahrzeugeinrichtungssysteme des Marktführers Sortimo. Das macht den Transport besonders einfach und schnell. Der Handwerksprofi spart dadurch Zeit, die er wiederum in seine eigentliche Arbeit investieren kann.", hebt Sebastian Schnaitmann, Chief Innovation Officer der C. & E. FEIN GmbH hervor.
"Die bisherige Zusammenarbeit der Projekt-Teams verspricht eine enge Partnerschaft auf Augenhöhe. Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen, freuen uns auf eine weiterhin innovative und professionelle Zusammenarbeit und heißen FEIN im Rahmen der L-BOXX Familie nochmals herzlich willkommen", so Yilmaz weiter.
 

Pressekontakt
Pressestelle

+49 8291 850 491
presse@sortimo.de