text.skipToContent text.skipToNavigation
23.09.2020

sContainer – das individualisierbare Service-Depot im Palettenformat

Der sContainer ist Sortimos Antwort auf die Frage nach innovativen Mobilitätskonzepten und dient als individualisierbares Depot für Service, Handwerk, Bau und Logistik. Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 noch als Studie vorgestellt, ist der sContainer seit Anfang des Jahres bestellbar. Sortimo Kunden haben die Möglichkeit, diesen direkt online zu bestellen oder eine Beratung von Sortimo Experten über das flächendeckende Vertriebsnetz zu erhalten. Alle Informationen und Bestellmöglichkeiten zum sContainer erhalten Kunden auf mySortimo.de/sContainer.
 

Aufgrund seiner Grundmaße im Europalettenformat und Aufnahmen für Flurförderfahrzeuge fügt sich der sContainer von Sortimo in standardisierte Logistik- und Transportketten ein. Die Einsatzmöglichkeiten des in zwei Höhen (1200 und 1900 mm) verfügbaren Depots sind dabei äußerst vielseitig. So kann dieser als Service- oder Baustellencontainer, Transportschrank auf Pritschenfahrzeugen oder Hub für Logistikunternehmen eingesetzt werden. Werkzeuge, Maschinen und Verbrauchsmaterialien sind direkt am Einsatzort verfügbar und sicher deponiert.

SR5 Inneneinrichtung für mehr Ordnung

Im Innenraum lässt sich der Container optional mit einem SR5 Regalsystem ausstatten, um Stauraum auf mehreren Ebenen zu schaffen und für zusätzliche Ladungssicherung zu sorgen. Serienmäßig ist der Innenraum durch eine großflächige Tür komfortabel zugänglich. Als Bodenfläche kommt der widerstandsfähige SoboGrip zum Einsatz. Für Anwendungsfälle, bei denen Gase transportiert werden, kann zusätzlich ein Belüftungssystem in Form eines Dachlüfters integriert werden, welches gemäß Dekra Zertifizierung für permanenten Luftaustausch sorgt – ein Bodenlüfter ist standardmäßig verbaut. 

Robustes Material und Europaletten-Format

Die massive Bodenbaugruppe aus pulverbeschichtetem Stahlblech erlaubt eine Zuladung bis zu 500 kg und ist zudem in seiner Form einer Europalette nachempfunden. Dementsprechend kann der sContainer von Flurförderfahrzeugen aufgenommen und transportiert werden. Für die Bewegung am Einsatzort sind im Zubehörprogramm Kranösen erhältlich, welche an der Deckelbaugruppe des Containers befestigt werden können und somit das Versetzen mit einem Kran erlauben. Die Mantelfläche besteht aus pulverbeschichtetem Stahlblech und die  Kunststoffhaube verhindert zuverlässig das Eindringen von Regenwasser.

Für den Schutz vor Diebstahl der Materialien, die im sContainer gelagert werden, bietet Sortimo drei unterschiedliche Schlösser an. Die günstigste Variante ist das Vorhängeschloss, welches eine solide Sicherung vor Diebstahl gewährleistet. Alternativ kann ein Zylinderschloss oder die High-End Variante, ein elektronisches Zahlenschloss,  gewählt werden.

Perfekte Werbemöglichkeit

Die Außenhülle des sContainers ist eine ideale Werbefläche, auf der Firmenlogos oder sonstige Grafiken aufgebracht werden können. Die Gestaltung kann über den Beklebungskonfigurator von Sortimo unter mysortimo.de/graphics individuell erstellt werden. So erhält der Kunde ein Komplettpaket aus einer Hand.

Weitere Informationen:

sContainer Website: mysortimo.de/sContainer

Katalogdownload mit Zubehör und Preisen: https://www.mysortimo.de/de/produkte/mobiles-arbeiten/scontainer#00006085_textComponent

Das zugehörige Bildmaterial steht Ihnen unter diesem Link zum Download zur Verfügung.

Bild 1: Der sContainer ist ein individualisierbares Service-Depot.

Bild 2: Dank des großzügigen Innenraums ist der sContainer flexibel einsetzbar.

Bild 3: Der sContainer fügt sich perfekt in Transport- und Logistikketten ein.

Bild 4: Durch nachrüstbare Ösen lässt sich der Container auch mit dem Kran bewegen.

Bild 5: Aufnahmemöglichkeiten für Flurförderfahrzeuge.

Bild 6: Minimale Stellfläche, maximaler Raumnutzen.

Bild 7: Großzügiger Innenraum, der individuell ausgestattet werden kann.

Bild 8: sContainer als Hub für Logistikunternehmen.
​​​​​​​
Bild 9: Werkzeuge und Materialien sind direkt vor Ort sicher deponiert.
Pressekontakt
Sabrina Kieser
Manager
Corporate Communication
+49 8291 850 3443
presse@sortimo.de